SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

Ein weiterer Trainingstermin zur Vorbereitung auf die LGA 2017 findet am Donnerstag, den 17. August 2017 von 14:00-19:00 Uhr auf dem Sportplatz neben dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Str. 1 A, 63457 Hanau-Großauheim, statt. Zu diesem Termin ist keine Voranmeldung erforderlich und die Einteilung/Reihenfolge der anwesenden Teilnehmer nehmen diese dann unter sich selbstorganisiert vor. Ab 19:30 Uhr findet dann die Auslosung und Unbefangeheitsprüfung im Zelt auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim statt. Weitere Trainingszeiten finden Sie » hier.

 

 

Die Wettkampf-/Prüfungsleitung und Organisation der Landesgruppenausscheidungsprüfung (LGA) der SV-Landesgruppe Hessen-Süd am 19./20. August 2017 in Hanau-Großauheim setzt sich wie folgt zusammen:

  •  Leistungsrichter Abteilung A (Fährte): Hans Peter Feldmann
     Leistungsrichter Abteilung B (Unterordnung): Reiner Beitel
     Leistungsrichter Abteilung C (Schutzdienst): Paul-Werner Koch
  •  Veranstaltungsleiter: Joachim Strohbach
  •  LG-Büro: Martina Meudt
  •  Fährtenteam: Stefan Schade, Kerstin Quint, Thomas Eberius, Jens Pauly, Heiko Scheurer
  •  Schutzdiensthelfer: Sebastian Kraus, Andreas Röhrig, Ersatz: Heiko Scheurer
  •  Organisationsteam der SV-OG Großauheim: Vicky Eichhorn, Hans-Dieter Koch, Silke Kühn, Carmen Sauer, Joachim Strohbach

 

Aktuelles

SV-Lizenzprüfungen bestanden: Silke Kühn, Carmen Sauer und Jürgen Strohbach-Hofmann

 

Die Aus- und Weiterbildung der Übungsleiter, Trainer und Vorstandsmitglieder wird bei der SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, als wichtige Voraussetzung und Bestandteil für die Übungsstunden und das Training mit den Hunden und Hundeführern gesehen.

Die Ausbildung zum Übungsleiter umfasst 4 Einheiten und beinhaltet unter anderem allgemeine Grundlagen mit Psychologie, allgemeinrechtliche und tierschutzrechtliche Aspekte, Erste Hilfe beim Hund, sowie kynologische Grundlagen über das Wesen des Hundes, Zucht, Anatomie, Ernährung und Gesundheit. Im fachlichen Teil gehörten die Hunde-Basisausbildung vom Welpen bis zum erwachsenen Hund, Schutz- und Fährtenhundeausbildung sowie Gestaltung von Übungsstunden in Theorie und Praxis. Diese Ausbildung absolvierte Silke Kühn, stellvertr. Ausbildungswartin und Kassenwartin des Großauheimer Hundevereins, und schloss die Prüfungen erfolgreich mit der SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung ab.

Bei der Zuchtwarteausbildung umfasst die Ausbildung sowohl psychologische und tierschutzrechtliche Grundlagen sowie Erste Hilfe beim Hund als auch kynologische Grundlagen, Zucht und Aufzucht, Ernährung und Gesundheit, Anatomie und das Wesen des Hundes, Zuchtschauen und Körungen, Abstammung und Identität sowie Erbkrankheiten und deren Bekämpfung. Carmen Sauer, Jugendwartin und stellvertr. Zuchtwartin, und Jürgen Strohbach-Hofmann, Ausbildungswart der SV-OG Großauheim, nahmen an den Zuchtwarteseminaren teil und bestanden erfolgreich die SV-Zuchtwartelizenz. Beide Mitglieder verfügen zudem bereits über die SV-Übungsleiterlizenz Ausbildung und die SV-Jugendwartelizenz.

Herzlichen Glückwunsch!

 

 

Werbung