SV-OG Großauheim

Hundeschule und Hundeverein in Hanau

 

Logo Rally ObedienceZum 2. Seminar zum Erwerb der SV-Übungsleiterlizenz Rally Obedience lädt die SV-Landesgruppe Hessen-Süd ein. Das Seminar findet am 28./29. März 2020 bei der SV-OG Großauheim in Hanau-Großauheim statt.

 

Termin: Samstag, 28.03.2020 / 10:00 Uhr (bis ca. 18.00 Uhr) und Sonntag, 29.03.2020 / 09:00 Uhr (bis ca. 16.00 Uhr)

Ort: SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1a, 63457 Hanau-Großauheim (» Anfahrt)

Leitung: Karin Priehäußer

Kosten: 60,00 € je Teilnehmer (Teilnehmerzahl ist begrenzt)

Voraussetzung: Volljährigkeit, erfolgreich abgelegte BH-Prüfung, erfolgreich abgelegte RO 1 oder Senioren-Prüfung (mind. 70 Pkt.), erfolgreich abgelegte Teilnahme am Basisseminar bzw. eine Teilnahme wird noch erfolgen.

Zur Vorbereitung ist es erforderlich, die Fragebogen des Basisseminars und des RO-Seminars durchgearbeitet zu haben. Die aktuelle RO-PO (unter LG 08 eingestellt) sollte bekannt sein. Siehe folgende Links:

Bitte für den praktischen Teil Hunde mitbringen. Für diese Hunde muss eine Haftpflichtversicherung und

ausreichender Impfschutz bestehen.

Es wird ein Handout und eine Bescheinigung übermittelt, die zum Seminar mitzubringen sind.

Camping ist am/vor dem Vereinsgelände möglich (Anmeldung/Rückfragen an: E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Fon: 06181 36976-0).

Die Ortsgruppe wird auch für das leibliche Wohl sorgen.

Anmeldungen an: LG-Sportbeauftragter Bernhard Hoffmann, Am Markt 2, 65321 Heidenrod, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Mobilrufnummer: 0178 2843084

        

Rally Obedience Übungsleiter-Seminar 2020

 

Aktuelles

Bei der SV-OG Großauheim nun auch Agility-Training

 

Die SV-OG Großauheim, Hundeschule und Hundeverein in Hanau, nimmt mit Agility künftig eine weitere Hundesportart, die wettkampfmäßig betrieben werden kann, in ihr Trainingsprogramm mit auf.

 

Ursprünglich kam die Hundesportart Agility aus England, bei der der Hund einen Parcours, der aus mehreren Hindernissen besteht in einer festgelegten Reihenfolge und innerhalb einer gegebenen Zeit überwinden muss. Sein Hundeführer zeigt ihm dabei mit Hörzeichen und Körpersprache den Weg. Agility fördert die harmonische Zusammenarbeit zwischen dem Mensch-/Hund-Team und ist für die meisten Hunderassen und Mischlinge geeignet, die gerne sportliche und wendige Aktivitäten mögen und dabei viel Spaß haben wollen. „Agility ist fun“, sagen die Anhänger dieser weltweit verbreiteten Hundesportart. Der Parcours besteht aus Geräte wie Tunnel, Hürden, Weitsprung, Slalom, Wippe, Steg und Schrägwand, der fehlerfrei schnellstmöglichst bewältigt wird. Bei jeder Veranstaltung und im Training werden die Geräte und die Reihenfolge wieder neu zusammen gestellt, so dass es jedes Mal neue Herausforderungen und Abwechslung für das Team gibt.

 

Ab sofort findet jeden Dienstag ab 18:45 Uhr auf dem Vereinsgelände der SV-OG Großauheim, Josef-Bautz-Straße 1 A, Hanau-Großauheim, unter Leitung von Agility-Trainerin Dahlia Amrouche das Agility-Training für

Weiterlesen ...

Werbung